Polish Deutsh Contact
 

Alicja Szemplińska. Siegerin des TV-Programms HIT HIT, HURRA!

TVP1 2016.

 Alicja ist 15 Jahre alt. Sie hat die Klavierklasse der Staatlichen Musikschule in Ciechanów abgeschlossen und ist Preisträgerin zahlreicher Gesangswettbewerbe. Ihr größter Erfolg war der Hauptpreis im Fernsehprogramm "Hit Hit Hurra!" (TVP1 2016). Als Siegerin dieses Wettbewerbs hat sie den Spezialpreis gewonnen: ein Workshop in Los Angeles bei Seth Riggs, dem Gesangslehrer von Stars wie Michael Jackson, Prince und Madonna.
 
 
 
 
 
 
 

Formacja Tańca Nowoczesnego "LUZ" - Siedlce. Wielokrotni Mistrzowie Polski, Europy i Świata w tańcu nowoczesnym.

Die Formation "LUZ" hat mehrmals den Titel der polnischen und europäischen Meister und Vizemeister gewonnen. Die Tänzer haben die Herzen des Publikums auf 3 Kontinenten erobert und sind unter anderem in Russland, Kanada, USA (New York, Broadway) und viermal in Japan aufgetreten.
Gründerin und Leiterin der Formation ist Joanna Woszczyńska, eine herausragende Pädagogin und Choreografin, Schiedsrichterin PFT Polska Federacja Tańca, internationale Schiedsrichterin IDO International Dance Organization.
Die Erfolge der Modern Dance Formation LUZ sind das Ergebnis langjähriger künstlerischer Ausbildungsarbeit, von den jüngsten Kindertanzgruppen der Tanzakademie Luz Art bis hin zum Alternativen Tanztheater LUZ, das in seinem Portfolio eine Reihe von Aufführungen mit patriotischer Botschaft hat, unter anderem das Stück "Die Kinder des Aufstands '44", welches im Museum des Warschauer Aufstandes präsentiert wurde

   
  
  

Bartek Peszuk - Biała Podlaska. Gewinner des Hauptpreises beim Festival des Verzauberten Liedes von Anna Dymna - Krakau 2017

 

Bartek ist ein sehr begabter, eloquenter und bezaubernder 13-Jähriger. Der Junge leidet an einer angeborenen Sehstörung und muss, um zu sehen, spezielle Linsen tragen. Dieser Umstand stört ihn jedoch in keinster Weise bei der Umsetzung seiner Leidenschaft: der Musik! Zu seinen wichtigsten künstlerischen Erfolgen zählen der 1. Preis beim Festival des Verzauberten Liedes von Anna Dymna und der 1. Preis bei einem Englisch Song Contest sowie weitere zahlreiche Auszeichnungen.

 
  
 
 
 
 
 

Vokalband ASMki - Warschau. Finalisten des Polnischen Vorentscheids Eurovision für Kinder

Die Band arbeitet in dem Vokalstudio der Musicalschule von Maciej Pawłowski in Warschau. Die größten Erfolge der Gruppe: 1. Preis beim Internationalen Lieder- und Tanzfestival in Konin, 1. Preis beim Internationalen Festival in Suwałki, 1. Preis beim Festival des fremdsprachigen Liedes sowie zahlreiche weitere Auszeichnungen. Die jungen Sängerinnen treten häufig in bekannten polnischen TV-Sendungen auf. ASMki war 2016 im Kreis der Finalisten des Polnischen Vorentscheids Eurovision für Kinder. Als künstlerischer Leiter und Gesangslehrer der Gruppe wirkt Kasper Zborowski.

 
 
 
 

Kasper Zborowski - Warschau

Sänger, Pädagoge, Rundfunk- und TV-Sprecher, hat unter anderem das Kult- Fernsehprogramm für junge Menschen "5-10-15” moderiert. In den Jahren 2002-2007 hat er für das Polnische Fernsehen gearbeitet (TVP1, TVPInfo), seit 2007 spielt er im Musiktheater ROMA (Das Phantom der Oper, Les Miserables). Seit 2012 ist er als Lehrer in der Musicalschule von Maciej Pawłowski in Warschau tätig. Aktiver Gesangslehrer, Mitbegründer des Gesangsstudios ASM in Warschau, schreibt und bearbeitet Songs.
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Laureaci Międzynarodowego Konkursu Skrzypcowego -"Schloss an der Pram" 2017

 
 

Volkstanzgruppe „Neptun” - Sporthochschule Danzig

 Die Gruppe ist 1984 aus der Liebe zum Tanz entstanden. In den letzten 33 Jahren haben in der Gruppe über 500 Musiker, Tänzer und Studenten mitgewirkt. Bei ihren Auftritten zeigt die Gruppe nationale und regionale Tänze, damit der überaus reiche Charakter der polnischen Kultur richtig zur Geltung kommt. Die Präsentation der polnischen Kultur in Tanz, Musik und Gesang gibt den Zuschauern aus anderen Ländern die Möglichkeit, das Temperament, den Charakter und die Lebhaftigkeit der Polen kennenzulernen. Die Betreuer und Lehrer der Gruppe sind Halina Król als Begleiterin, Józef Stachnik als musischer Leiter und Dorota Dancewicz-Nosko als künstlerische Leiterin, Lehrerin und Expertin im Bereich der Folklore der Kaschubei.
 
 

Wiktoria Palasz - Choszczno

 Laureatka wielu polskich i międzynarodowych konkursów piosenki. Obecnie uczennica
Szkoły Muzycznej II stopnia w Szczecinie, specjalność wokal jazzowy. Jej osiągnięcia z
ostatniego roku: laureatka Festiwalu piosenki młodzieżowej w Szczecinie, Festiwalu Piosenki
anglojęzycznej - Eye i festiwalu "Fuma", Festiwalu piosenki Greckiej i Cygańskiej, Festiwalu
Piosenki Żołnierskiej i wielu innych.
 
 
 
 

 

 

Karina Wolanin - München

Karina wohnt seit 11 Jahren mit ihren Eltern in München. Sie besucht hier die 6. Klasse eines deutschen Gymnasiums und die 6. Klasse der Polnischen Schule bei dem Generalkonsulat der Republik Polen in München.
Das polnische Publikum kennt sie als brillante Moderatorin der Gruppe Polonia. Mit der Gruppe hat sie an zahlreichen Auftritten in Deutschland und in Polen teilgenommen, unter anderem im Münchner Rathaus, am Marienplatz, im Polnischen Generalkonsulat sowie im Rahmen von Festivals in Warschau und in Hannover.

 
 
 
 
 

Kindergesangsgruppe "Małe Beciaki" - Suwałki

 

Das Gesangsstudio „Beciaki” in Suwałki sing seit beinahe 20 Jahren. Es ist den Zuschauern aus zahlreichen TV-Programmen sehr gut bekannt. Die Solisten und Absolventen des Studios setzen ihren künstlerischen Weg im erwachsenen Leben fort. Zu ihnen gehört Michalina Łabacz, die Hauptdarstellerin in dem Spielfilm "Wołyń". Der Gründer und Leiter des Studios "Beciaki" ist der herausragende Pädagoge, Komponist und Gesangslehrer Marek Zborowski Weychman.


Die Gruppe "Małe Beciaki" bilden drei Kinder im Alter von circa 9 Jahren: Sebastian Walento, Maja Kałęka i Julia Bigielis. Die Kinder können zahlreiche Erfolge verbuchen: 1. Preis beim Festival in Warschau, 1. Preis beim Internationalen Liederfestival in Suwałki, 1. Preis beim Festival in Gdynia und viele andere.

 

 
 

Katarzyna Dallak - München

 Kasia ist 15 Jahre alt und wohnt in München. Sie stammt aus dem Zentrum des polnischen Liedes - Oppeln. Zu ihren Interessen gehören Gesang, Tanz und Literatur. Als sie in Oppeln wohnte, hat sie an schulischen und regionalen Gesangswettbewerben teilgenommen. Die talentierte Sängerin singt seit einiger Zeit in der Münchner Gruppe Polonia.
 
 
 
 
 
 
 
 
  

Gesangs- und Tanzgruppe der Pfadfinder GRZEŚ - Puławy

 
Die sehr erfolgreiche Gruppe ist seit 1984 aktiv. Seit ihrer Gründung war sie Preisträgerin zahlreicher polnischer und internationaler Folklore-Wettbewerbe. Die Gruppe hat in 32 Ländern auf 3 Kontinenten getanzt. "Grześ" hat in ihrem Repertoire polnische Nationaltänze und Volkstänze aus verschiedenen Regionen Polens. Gründer, Choreograf und künstlerischer Leiter der Gruppe ist der hervorragende Kenner der polnischen Folklore Krzysztof Hawryluk. Zahlreiche Erfolge und Leistungen katapultierten die Gesangs- und Tanzgruppe der Pfadfinder "Grześ" an die Spitze der Folkloregruppen in Polen.
 

Formation ROLL DANCE  

 
Die Formation ist vor 22 Jahren entstanden.Die Formation "Roll Dance" ist Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe. Der letzte Erfolg ist der Titel des Vizeweltmeisters World Artistic Dance Federation 2014 sowie die polnischen Pokale in der Kategorie Jazz Dance und Show Dance 2016. Die jungen Tänzer haben Polen mehrmals auf internationalen Bühnen vertreten u.a. in Deutschland und Schweden.